Sie sind hier: Weltladen / Weltladen-Service

Weltladen Losheim

Weiskirchener Str. 24
66679 Losheim am See
Tel: 06872-993058

ÖFFNUNGSZEITEN:
Donnerstags: 16:00 - 20:00 Uhr


weltladen(at)a3wsaar(dot)de

Ostermarkt 2017

9. April 2017, 13-18 h
Vereinshaus Merzig

Allerweltsbasar 2017

9.-10. Dezember 2017

Fellenbergmühle Merzig, Marienstraße.

Flugschrift: Fairer Handel – Ist eine bessere Welt käuflich?

Der Faire Handel verspricht, die Welt durch Konsum sozial gerechter zu machen und hat jährlich ein zweistelliges Wachstum. In der Flugschrift werden Erfolge des Fairen Handels benannt, aber auch seine Grenzen.

Opens internal link in current window...mehr

Samstag 16. September 2017

Markt der Köstlichkeiten, Merzig

Am 16. September 2017 mit einem Stand des Weltladens.[mehr]

Kategorie:

Mittwoch 13. September 2017

Fair Handels Workshop – Gerechtigkeit weltweit

Samstag, 9. Dezember 2017, mit Mark Baumeister (NGG) und Thilo Rau (El Puente GmbH) [mehr]

Kategorie:

Mittwoch 13. September 2017

Fairer Handel – Eine bessere Welt ist nicht im Ladenregal käuflich

Gewerkschaft NGG und Aktion 3.Welt Saar e.V. unterstützen CDU und SPD Initiative für ein faires Bundesland Saarland – aber bitte ohne die gewerkschaftsfeindliche Politik von Transfair e.V.[mehr]

Kategorie:

Freitag 23. Juni 2017

"Ist eine faire Welt käuflich"-Podium, Uni Trier

12. Juli 2017[mehr]

Kategorie:

Freitag 09. Juni 2017

Allerweltsbasar

9. / 10. Dezember 2017, Fellenbergmühle Merzig[mehr]

Kategorie:

Mittwoch 07. Juni 2017

„Fairer Handel Ist eine bessere Welt käuflich?“

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:30 Uhr, an der Universität des Saarlandes [mehr]

Kategorie:

Sonntag 09. April 2017

Ostermarkt

So, 09.4.2017, Merzig, Vereinshaus, Propsteistr. 4, 13-18 Uhr[mehr]

Kategorie:

Basistexte zum Fairen Handel

Der Faire Handel erobert die Mitte der Gesellschaft
Mit seiner Aufklärungsarbeit über ungleiche Handelsbeziehungen kann der Faire Handel auf Leistungen verweisen, die ihresgleichen suchen. Der Marsch durch die Ladenregale schleift jedoch die politische Zielrichtung des Ansatzes ab. Bei der Frage von Arbeitnehmerrechten im Norden ist das Modell zum Teil sogar unglaubwürdig... (PDF, erschienen in: iz3w, Oktober/November 2013)

Weltladen Losheim am See
Die grundsätzlichen KapitalismuskritikerInnen der Aktion 3.Welt Saar hinter dem Ladentisch: Die iz3w bat die A3WS zu erklären, warum sie so ein konkretes Projekt machen. (PDF)

"Reclaim the Game"
Roland Röder im Interview mit der iz3w über 30 Jahre entwicklungspolitische Bildungsland und die einhergehenden Veränderungen. (PDF, erschienen in: iz3w-Dossier 329 "Globales Lernen mit Defiziten - Alles so schön bunt hier", März/April 2012)

Fördert Lidl den Fairen Handel?

Ab Juni 2006 bietet Lidl unter der Eigenmarke Fairglobe Produkte mit Transfair-Siegel an, darunter auch Bio-Produkte. Das hat in der Eine-Welt-Bewegung zu Kontroversen geführt. mehr...

Wandel durch Fairen Handel?

Fairer Handel- powered by Subcommandante Marcos & EZLN. Wie das? Die der EZLN nahe stehende Kooperative Mut Vitz produziert in Chiapas biologisch angebauten Kaffee und vermarktet ihn zum Teil über die Strukturen des Fairen Handels. mehr...

Der Weltladen-Service:

Kommissionsgruppen erwünscht

Gruppen, Vereine, Verbände....können im WELTLADEN Waren aus Fairem Handel zwecks Weiterverkauf auf Kommissionsbasis beziehen. Das WELTLADEN-Team berät bei der Präsentation der Waren, beim Verkauf und übernimmt auf Wunsch Öffentlichkeitsarbeit. Kommissionsgruppen erhalten Wiederverkäuferrabatt.

Besucher willkommen

Gruppen, Schulklassen...können mit uns einen Besuchstermin vereinbaren, den WELTLADEN der AKTION 3.WELT Saar hautnah erleben und Wissenswertes zum Thema Fairen Handel erfahren.

Veranstaltungen und Aktionen

Immer wieder lädt der Weltladen zu Vorträgen, Verkostungen oder anderen Aktionen ein oder nimmt an Märkten teil. Alljährlich findet in der Weihnachtszeit unser großer Allerweltsbasar in der Merziger Fellenbergmühle statt. Sie haben Interesse aktiv dabei mitzuhelfen? Oder möchten Sie das Weltladen Team einladen? Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Vorträge

  • Einführungsvortrag Fairer Handel
  • Fairer Handel - Ist eine bessere Welt käuflich? - Eine kritische Auseinandersetzung Opens internal link in current window(mehr Informationen)
  • Scharfer Chili, sanfte Vanille, aromatischer Ingwer: Eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Gewürze und des Welthandels (mehr Informationen)

Wer hat die Kokosnuss geklaut?

Themenkisten mit Materialien, Waren, Büchern, CDs, Poster etc. können für den Einsatz in der Gruppenarbeit ausgeliehen werden, z.B eine Kokoskiste, ein Koffer voller Kinderrechte, eine Afrikakiste und ein Fußballkoffer. Außerdem können Informationstafeln zu Fairem Handel für Stände und Aktionen ausgeliehen werden. Preise auf Anfrage.

Zeig der Kinderarbeit die Rote Karte

So lautet das Motto der saarlandweiten Kampagne der AKTION 3.WELT Saar für Fußbälle ohne Kinderarbeit. Ausführliches Informationsmaterial, Preislisten und Fußbälle gibt es im WELTLADEN. Außerdem steht ein Fußballkoffer für Selbstabholer bereit.